Archäologische Grabungen am Ringheiligtum Pömmelte

Von Mai bis September 2019 findet am Ringheiligtum Pömmelte erneut eine Grabungskampagne statt.

Das rekonstruierte und im Juni 2016 feierlich eröffnete Ringheiligtum ist nicht nur zu einem kulturtouristischen Highlight in der Region geworden, sondern steht auch weiterhin im Interesse archäologischer Forschungen. Die Untersuchungen finden in Kooperation mit dem Salzlandkreis, der Kloster Bergeschen Stiftung, der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg sowie der University of Southampton statt.

Veranstaltungen