Infozentrum in Goseck wieder täglich geöffnet

Ab Mittwoch, 1. September 2021, öffnet das Informationszentrum zum Gosecker Sonnenobservatorium wieder täglich von 11 bis 17 Uhr.

Nach einem kleine Personalengpass in den vergangenen Wochen mit nur drei Öffnungstagen in der Woche, können die vier Räume im Schloss Goseck wieder besichtigt werden. Das Infozentrum befindet sich in einem Nebengebäude auf der linken Seite des Schlosshofes. Es bietet einen guten ersten Einstieg in das Thema der Kreisgrabenanlagen und gibt einen Einblick in das Leben der Menschen vor rund 7.000 Jahren. Der Eintritt beträgt 2,00 €, ermäßigt 1,00 € pro Person, in Kombination mit der Schlosskirche 5,00 €, ermäßigt 3,00 € pro Person.

Das Sonnenobservatorium ist frei zugänglich.

Veranstaltungen